Diese Webseite nutzt nur technisch notwendige Cookies.

Lerne Alles über Security + Coding. Praxisnah und Kostenlos.

Jetzt starten

Cybersecurity – Praktikabel und Explosiv für Kriminelle.

Cybersecurity Tutorails- Steffen Lippke

Schütze Dich selbst oder Dein Unternehmen vor Kriminellen und Agenten.
Sicherungsmaßnahmen einfach erklärt.

Schütze Dich effektiv

Hacking Schritt für Schritt erklärt

Ethical Hacking Tutorials- Steffen Lippke

Du willst verstehen, wie Kriminelle Computer angreifen und Dich schützen kannst?
Diese Tutorials helfen Dir dabei, in eine neue Welt einzutauchen.

Lese Hacking Guides

Lerne neue Frameworks kennen

Coding Frameworks Tutorials- Steffen Lippke

Die Nutzung von Frameworks ist State-of-the-Art.
Ich zeige Dir, wie es richtig geht.

Lerne Frameworks kennen

Von 0 zum Feuerwerk im App Store.

Ionic Framework Tutorials- Steffen Lippke

Erfolgreiche Apps sind kein Zufall.
So geht es Hybrid …

Entwickle Apps für Android / iOS

Data Science für Einsteiger – ohne Explosionen

Data Science Tutorials- Steffen Lippke

Kein Bock auf Vorlesung?
Diese Tutorials sind praktisch!

Jetzt Data Science verstehen

Keine Chemikalien panschen. Richtig Software entwickeln!

Software Engineering

Wer coden kann, muss Software entwickeln lernen.
Coding ist nur der erste Schritt.

Erhalte Einblicke

Wer bin ich?

Steffen Lippkes Blog Logo Liquid Idea

Ich blogge hier frei und unabhängig, um die Welt der Informationssicherheit und Programmierung besser kennenzulernen. Beim Aufbereiten der Inhalte für ein Tutorial steige ich in die technischen Themen tief ein.

Explosives Lernerlebnis – Tutorials mit nachhaltigem Eindruck auf Deiner Festplatte

Seit 2008 programmiere ich und seit 2018 bin ich begeistert von InfoSec. Code und Beispiele ist einen zentralen Bestandteil meiner Tutorials, weil ein Verständnis des Codes die Voraussetzung von Security / Hacken ist.

100 % werbefrei und unabhängig.

Als ehrenamtlich betriebenen Blog ist und bleibt dieser 100 % werbefrei.

Kein Bock auf Werbung. Du brauchst keienen Adblocker.

Inhalte. Kein Clickbait.

Meine Tutorials erklären IT-Konzepte, Frameworks und Code ohne viel Gelaber.

Mich interessiert eine solide Umsetzung von IT-Lösungen.

Explosives Wissen teilen.

Das Internet lebt durch die Links.

Ich stelle Dir viele Links zu anderen Blogs, Institution und anderen Informationsquellen zur Verfügung, damit Du Dich in ein Thema vertiefen kannst.

Was sind explosive Tutorials?

Jeder Lernprozess ist ein chemischer Prozess in Deinem Gehirn. Diese Tutorials (Chemikalien) sollen einen dauerhaften Eindruck (Explosion) auf Deiner Festplatte hinterlassen. Jedes Tutorial soll ein Explosion von neuen Ideen bei Dir auslösen.

Ist Hacking illegal?

Du kannst mit ein Kochmesser kann gute Speisen zubereiten oder ein Person verletzen. Die digitale Welt kennt auch solche Werkzeuge. Bei einem Selbstverteidungskurs lernst Du auch, wie Angreifer angreifen, um diese besser abzuwehren. Diese Tutotorials vermitteln nach dem gleichen Prinzip. Mehr zu diesem Thema findest Du hier.

Chemikalien-Cocktail der Tutorials

Dieses Tutorial-Template ist optimiert für Beginner und besonders lesefreundlich – ich verwende dieses bei vielen Coding-Tutorials.

Ziel – Was wollen wir erreichen?

Jedes Tutorial sollte am Anfang dem Leser klarmachen, auf welche und Inhalte das Tutorial abzielt. In diesen Abschnitt gehört ein…

  • Screenshot von der fertigen App
  • (Wissens-)Voraussetzungen
  • technische Voraussetzungen
  • Alle verwendeten Programme

Der Abschnitt enthält die Links für die Installation der benötigten Programme. Die Tutorial sollen (meist) sinnvolle Basis-Apps schaffen, auf die Du später aufbauen kannst, z. B. eine Galerie oder eine Kontaktliste.

Konzept-Formel – Wie läuft das Tutorial ab?

Bei der Konzeption soll der Leser eine Vorstellung bekommen, wie das Tutorial als Ganzes abläuft.

Welche Kernkonzepte und Lösungsansätze verfolgt das Tutorial, um eine Software zu implementieren?

Grundlagen – Wissen bombensicher vermitteln

Dieser Abschnitt erklärt dem Leser anhand von Beispielen die theoretischen Grundlagen, die der Leser sofort in Abschnitt „Coding und Umsetzung“ anwenden kann.

Wichtige…

  • Fachwörter
  • Architekturen
  • Konventionen
  • Begrifflichkeiten
  • Ideen
  • Prozesse

… soll der Abschnitt erläutern.

Experimente mit Coding – Wie setze ich die Idee um?

Als Herzstück des Tutorials soll der Praxisteil Schritt-für-Schritt Dir eine Installationsanleitung geben. Viele Coding-Projekte scheitern bei den Anfängern, weil die Installation auf Windows bzw. Linux umständlich ist.

Viele Screenshots und kopierbare Terminal-Befehle sollen den Installations-Prozess vereinfachen.

Nach der Installation stelle ich Dir Code-Snippets von Gitlab zur Verfügung. Diese sind mit der MIT-Lizenz lizenziert. Eine knappe Unterüberschrift erklärt jedes Bild im Detail. Die Schritt-für-Schritt-Anleitung teilt sich auf in größere Arbeitsblöcke.

Eine Zwischenüberschrift zeigt einen Meilenstein an.

Erweiterungen – Wie kann ich weitermachen?

Wenn Du nicht genügend von dem Tutorial hast, nutze diesen Abschnitt.

Die Ideen, Links und Hinweise erweitern das Projekt oder vertiefen die vorgestellte Thematik. Viele meiner Tutorials kratzen nur die Oberfläche der Möglichkeiten.

Die Tutorials sollen Dich inspirieren, an Deinen Projekten weiterzuarbeiten.

Ziel – Wie kann ich das Tutorial verbessern?

Zum Schluss noch ein paar finale Sätze, um das Tutorial abzurunden.

  • Bitte lasst ein Kommentar für die Tutorials da
  • Gebt Verbesserungsvorschläge
  • Nennt andere Ideen
  • Kritisiert das Tutorial
  • Bringt Eure Meinung zum Ausdruck

Ich veröffentliche jeden ernstgemeinten Kommentar – die kritischen auch.


Jeden Monat teile ich mit Mitgliedern
4 neue praxisnahe Tutorials (je 1000+ Wörter).


Trage Deine Mail, damit Du
Deine Coding + Hacking Skills erweitern kannst!