Wie funktioniert Zoom? 3 TIPPS für besseres Bild + Ton | 2021

Wie funktioniert Zoom- Steffen Lippke
Wie funktioniert Zoom- Steffen Lippke

Wie funktioniert Zoom?

Du sitzt tagtäglich in Meetings und bist genervt …

Dieser Beitrag verrät Dir neben der Funktion – die 3 Tipps für bessere Bildqualität und weniger Störungen.

Starten wir!

Bild- und Audioübertragung erklärt

Dein Computer behandelt Bilder- und Audio-Daten anders als Webseiten, Texte und E-Mails.

00 Zoom Start - Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke
00 Zoom Start – Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke

Einen Störsender kann bei jeder Übertragung die Daten verändern und verschwinden lassen. Du möchtest bei Texten kein Buchstabensalat lesen, wenn die Verbindung gestört ist.

Dein Computer nutzt bei Texten ein Protokoll, welches sich Transmission Control Protocol (TCP) nennt. TCP achtet penibel darauf, dass Dein Computer alle Datenpakete mit den Texten von der Webseite erhält und in die richtige Reihenfolge sortiert.

Schlank, Schnell – aber unzuverlässig

TCP ist genial – aber langsam.

Steffen Lippke

Der „Verwaltungsaufwand“ kostet Dir Deine begrenzte Bandbreite. Computer Geeks haben aus diesem Grund das User Datagram Protocol (UDP) entwickelt.

02 UDP ist schnell - Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke
02 UDP ist schnell – Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke

UDP ist viel schlanker und überträgt aus diesem Grund viel schneller viele Bild und Audio-Daten pro Paket.

Im Gegensatz zu Texten darf bei einem Videostream ein paar Pixel fehlen. Algorithmen können das fehlende Pixel kaschieren, in dem Dein Prozessor die Durchschnittsfarbe aus den umgebenen Pixel berechnet.

UDP ist nicht so streng und kontrollwütig wie TCP.

Einsatzgebiete von UDP

Die Server nutzen UDP bei allen Übertragungen die Nicht-Multimedia-Downloads sind:

  • Videokonferenzen
  • Schauen von YouTube Videos ohne das vorherige herunterladen
  • Live-Streams
  • Internet-Fensehen
  • Streaming von Musik, Film oder Podcast

Die Fehlertoleranz des UDPs ermöglicht ein reibungsloses Abspielen des Videos und Tons ohne das Bild stockt oder die Tonspur schneller läuft als das Bild.

01 Streaming von Inhalten - Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke
01 Streaming von Inhalten – Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke

Zoom muss auch Datensparen

Ein wesentlicher Kostenfaktor bei den Videokonferenzen aus der Sicht des Anbieters sind die hohen Übertragungsmengen.

Zum Vergleich:

  • 1 Stunden Full HD Film verbraucht 1,8 GB = 1.800.000 KB
  • 1 Text E-Mail hat 5 KB oder weniger

Die Anbieter müssen Verträge mit den „Betreiber der Internetverbindungen“ schließen (Internet Service Provider, Content Delivery Network), um die Videos zu Deinen Computer zu transportieren. Zoom kann nicht nur einen großen Server in Amerika aufstellen, der alle Kunden bedient. Sie müssen weltweit Server verteilen, dass die Strecke möglichst gering ist (Latenz).

Das Geheimnis eines guten Bilds

Hier ein kleines Gedankenspiel:

Wenn Du eine gute Webcam hast, kann diese HD (1280 x 720 Pixel) aufnehmen, sehr gute Webcams sogar 1920 x 1080 px oder 4K.

Die meiste Zeit, wenn Du im Zoom Meeting sitzt, präsentiert eine Person seine / ihre Slides oder Zeit seinen / ihren Screen. Die Anwendung skaliert absichtlich die gute Auflösung auf z. B. 192 x 108 Pixel herunterskaliert, bevor Dein Bild über die Leitung gesendet wird.

Das Weiteren hat Audio-Spuren Vorfahrt gegenüber Video. Die meisten Menschen empfinden es schlimmer, wenn sie keine oder schlechten Ton hören, als wenn die Videoübertragung schwammig ist.

Kann Zoom die Übertragung noch mehr optimieren?

Ja. Die Audio- und Video-Daten sendet Dein Computer nicht einfach so über die Leitung.

Die Anwendung komprimiert die Pakete, bevor er diese auf die Reise schickt. Bei der Kompression können bis zu 70- 90 % der ursprünglichen Datengröße eingespart werden. Der Nachteil ist, dass bei manchen (starken) Kompressionsformen einen geringen Qualitätsverlust verursachen.

Warum ist das Bild manchmal schlecht? 6 Gründe

Gründe können vielfältig sein:

  1. Dein Computer ist überlastet z. B. durch ein Windows Update. Schließe alle Programme, die Du nicht für das Meeting brauchst.
  2. Du bist 100 km von Deinem W-LAN Router entfernt: Kabellose Verbindungen sind immer Nicht jedes Paket kommt an, weil das Signal schnell gestört werden kann.
  3. Der Zoom Server hat Schnupfen: Entweder haben zu viele gerade ein Meeting, Server sind ausgefallen oder der Server wir von Hacker angegriffen (Distributed Denial of Service).
  4. Der Computer des Senders ist überlastet z. B. durch ein Windows Update.
  5. Verbindungen im Internet gestört: Routing-Server, die im ganzen Internet verteilt sind, leiten die Signale für das Meeting über die richtigen Kabel. Wenn ein wichtiger Knotenpunkt ausfällt, sind die anderen Knoten bei Spitzen schnell überlastet.
  6. Server routen Pakete falsch: Die Videoqualität kann abfallen, wenn die Server im Internet die Datenpakete falsch navigieren. Nach wenigen Sekunden geht das verlorene Paket Selbstmord (Time to Live), wenn das Paket zu lange unterwegs ist.

Wie Du merkst, bist Du nicht immer daran Schuld oder deine 6 Mbit Leitung daran schuld

05 DDoS Schutz - Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke
05 DDoS Schutz – Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke

3 Tipps für gute Qualität

  • Nutze immer ein physisches LAN-Kabel: Wenn Dein Laptop kein Ethernet hat, kannst Du Dir einen USB-Ethernet-Adpater kaufen.
  • Wenn es Dein Standort zulässt, buche eine Leitung mit mind. 16 Mbit. Bedenke, dass ein 1000 Mbit Leitung keinen wesentlichen Mehrwert bringt.
  • Schließe alle Programme, die Du für das Meeting nicht brauchst.

Wieso empfehle ich Dir nicht die beste Leitung bei der Telekom (z. B. 200 Mbit/s) zu kaufen?

Wenn die Wasserwerke Dir einen Liter pro Sekunde Wasser zu pumpt, dann kommt bei Dir nicht mehr Wasser aus dem Hahn (auch wenn 100 Liter notwendig sind).

Zoom drosselt die Qualität absichtlich, um alle Kunden bedienen zu können und unnötig Kosten zu produzieren.

… die Wollen Kosten sparen

Sicherheit – Wie sicher sind Online Meetings

Wie sicher ist eine Besprechung über Zoom? Technisch sind  Online Meetings sicher und du kannst über:

  • Entwicklung von Patenten
  • Staatsgeheimnisse
  • Unveröffentlichte Quartalszahlen

… reden. Die Frage ist, ob die Video-Konferenz-Anbieter Systeme die sicheren Protokolle korrekt umsetzen. Zoom musst im letzten Jahr mehrmals nachbessern, weil

03 Sicherung in Zoom - Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke
03 Sicherung in Zoom – Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke
  • Die Bildübertragung keine Verschlüsselung nutzte
  • Hacker mit dem Erraten von Meeting-Nummern an Meetings teilnehmen
  • In Passwort geschützte Meetings konnte Hacker eindringen

Quelle: https://www.bleepingcomputer.com/news/security/zoom-bug-allowed-attackers-to-crack-private-meeting-passwords/

Die Entwickler bei Zoom haben die Sicherheitslücken geschlossen.

Wenn Du kein Vertrauen in Zoom, Teams und andere Videoplattformen hast, kannst Du immer noch Deine eigene Open Source Instanz betreiben (bzw. Dein Unternehmen).

2 Schlüssel Komponenten sichere Meeting-Software

Die zwei wichtigsten Komponenten für ein sicheres Meeting ist:

  • Eine Verschlüsselung des Bildes und Tons: Zoom nennt diese Sicherung „verstärkt“. Ein Cybersecurityexperten würde eine hybride Verschlüsselung mit sehr guter Performance und Sicherheit wählen (TLS 1.3 oder QUIC)
04 Quic Alternative - Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke
04 Quic Alternative – Coding Lab Wie funktioniert Zoom Steffen Lippke
  • Eine Authentifizierung der Nutzer: Die Nutzer sollen sich vor jedem Meeting anmelden bzw. einen bestehenden Account wie bei Microsoft Teams haben.

Bitte, sendet nicht die Zugangspasswörter per normaler E-Mail, weil diese nicht sicher ist. Nutzt bevorzugt PGP- oder S/MIME-Emails


Danke fürs Lesen. Erhalte weitere Tutorials in meinem belieben Newsletter*.
Jeden Monat teile ich mit Dir 4 neue praxisnahe Tutorials.
Über 162.403 sind abonniert. Trage Deine Mail ein und werde Teil von uns.



Quellenangabe Bilder: Icons und SVG-Grafiken im Titelbild von Microsoft PowerPoint 2019, frei verfügbar nach EULA
*) Mit dem Abonnement des Newsletters erklären Sie sich mit der Analyse des Newsletters durch individuelle Messung, Speicherung und Analyse von Öffnungsraten und der Klickraten in Profilen zu Zwecken der Gestaltung künftig besserer Newsletter einverstanden. Sie können die Einwilligung in den Empfang des Newsletters und die Messung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Der Versand erfolgt mit MailChimp. Mehr in der Datenschutzerklärung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.